Ferkelfutter

In den ersten Lebenswochen der Ferkel werden höchste Ansprüche an das Futter gestellt. Hochverdauliche Rohstoffe auf Milchbasis, Getreide mit hohem Aufschlussgrad und hochverdauliche Eiweißquellen sind die Grundlage für die ersten Tage bzw. Wochen nach dem Absetzen. Eine dem Bedarf angepasste Energie- und Nährstoffausstattung und mit den entsprechenden Zusätzen zur Stabilisierung der Darmflora vervollständigen die Rezeptur. Um Überschüsse zu vermeiden, werden Enzymkomplexe und Produkte zur Verbesserung der Nährstoffausnutzung hinzugefügt. In den unterschiedlichen Programmen wird dabei auf den speziellen Bedarf der Tiere unserer Kunden eingegangen.

Prestarter

Als Prestarter empfehlen wir die von uns angebotenen Produkte von Bidorig, Milkivit und B+K Mühlen. Diese Produkte sind extrem schmackhaft und zeichnen sich durch erstklassige Verträglichkeit aus. Sie liefern herausragende Wachstumsleistungen und sind sehr gut verdaulich. Unser umfassendes Sortiment bietet auch für die speziellen Ansprüche Ihres Betriebes ein geeignetes Produkt.

Ferkelfutter

Corona-Programm

Das Corona-Programm sorgt für hervorragende Leistungen sowie niedrigste Kosten pro Kilogramm Zuwachs. Es deckt über die verschiedenen Sorten den Gewichtsbereich von 5 bis 40 Kilogramm ab. Welche Sorten in welcher Phase nach den betrieblichen Gegebenheiten am besten zum Einsatz kommen, analysieren unsere Futterberater gern.

Sanstart-Programm

Das Sanstart-Programm zeichnet sich basierend auf dem Corona-Programm durch speziell aufgewertete Säurekomplexe und phytogene Zusatzstoffe aus und sorgt für eine besonders gute Darmstabilität. Des Weiteren kann das Infektionsrisiko durch Streptokokken verringert werden.

Toraval-Programm

In speziellen Situationen sind sogenannte Blutprodukte zur Unterstützung des Ferkelwachstums und der Darmstabilität die beste Lösung. Die im Toraval-Programm verwendeten Blutzellen und das Blutplasma unterliegen höchsten Qualitätsanforderungen und werden in bedarfsgerechten Dosierungen ins Futter gegeben. Stabilität und Sicherheit zeichnen diese Futter aus.

Bereichsleitung Sauen- und Ferkelfutter

Markus Ameskamp

Telefon: 04474 / 8907 - 43

Telefax: 04474 / 8907 - 843

E-mail: m.ameskamp@fuw.net

Verkaufsleitung

Stephan Dellwisch

Telefon: 04474 / 8907-16

Telefax: 04474 / 8907-816

E-mail: s.dellwisch@fuw.net